KDM (Login) Tastaturlayout auf Neo umstellen

Ich habe mein Haupt-Tastaturlayout auf Neo umgestellt und die Tastatur umgebaut. Da ich etwas suchen musste, bis ich herausgefunden habe, wie ich es auch in KDM das Neo-Layout nutzen kann, schreibe ich es hier.

Damit das hier funktioniert, musst du "evdev" als Tastaturtreiber nutzen.

Als ersten Schritt muss eine Tastaturlayout-Dateien in /etc/hal/fdi/policy/ sein. Wenn da keine keymapfdi Datei liegt, kopier dazu einfach den folgenden Befehl in die Konsole:

sudo cp /usr/share/hal/fdi/policy/10osvendor/10-keymap.fdi \
/etc/hal/fdi/policy/

Dann schau in die Datei /etc/hal/fdi/policy/10-keymap.fdi und änder die Zeilen

<merge key="input.xkb.layout" type="string">de</merge>
<merge key="input.xkb.variant" type="string" />

so dass sie das folgende enthalten (nur die zweite ist geändert):

<merge key="input.xkb.layout" type="string">de</merge>
<merge key="input.xkb.variant" type="string">neo</merge>

Voilà, dein X-Server fängt jetzt mit dem Neo-Layout an, und auch KDM nutzt das Neo Layout.

Ausführlichere Informationen und Hintergrund gibt es im Gentoo Leitfaden zum Xorg 1.5 update.

Effektiv heißt es: Du verwendest jetzt die Neo-Variante.

Notiz: Damit das hier funktioniert, musst du Neo bereits installiert haben. Falls du es noch nicht hast, findest du im Neo-Wiki einen Beitrag zum installieren und einrichten von Neo unter GNU/Linux.

Vorsicht: Um nicht am Ende mit nicht-eingebbaren Passwörtern dazusitzen, solltest du dir für den Anfang entweder vorher ein Neo-Layout ausdrucken (zum Beispiel den Aufsteller), oder deine Tastatur umbauen, damit du nachschauen kannst, wo die Tasten liegen, falls du es mal vergessen solltest.

Ich habe mein Haupt-Tastaturlayout auf [Neo](http://neo-layout.org) umgestellt und die Tastatur [umgebaut](http://identi.ca/notice/19279629). Da ich etwas suchen musste, bis ich herausgefunden habe, wie ich es auch in KDM das Neo-Layout nutzen kann, schreibe ich es hier. *Damit das hier funktioniert, musst du "evdev" als Tastaturtreiber nutzen.*Als ersten Schritt muss eine Tastaturlayout-Dateien in /etc/hal/fdi/policy/ sein. Wenn da keine *keymap*fdi Datei liegt, kopier dazu einfach den folgenden Befehl in die [Konsole](http://userbase.kde.org/Konsole):